Schon immer hat mich Technik in jeder Form fasziniert. Der Wunsch, vollständig und bis ins letzte Detail zu verstehen wie ein Computer funktioniert, brachte mich zur Programmierung und letztendlich auch zum Studium der Informatik. Meine Leidenschaft gilt der Softwareentwicklung in all ihren faszinierenden Facetten.

Handwerklich gut gemachte Software ist ein wichtiger Baustein zum Gelingen eines Softwareentwicklungsprojektes. Ich orientiere mich hier unter anderem an den Clean-Code-Developer Prinzipien.

Der wichtigste Schlüssel zum Projekterfolg ist jedoch das Funktionieren des Softwareentwicklungsprozesses als Ganzes, das harmonische Zusammenspiel aller Projektbeteiligten über die gesamte Prozesskette von der fachlichen Anforderung, über Design und Implementierung bis zu Rollout und Inbetriebnahme.

Das Zusammenführen von Einzelkämpfern zu einem funktionierenden Team, die Motivation und Begeisterung der Teammitglieder ist eine meiner besonderen Stärken.

It‘s all about people.